Entspannung. Energie. Gesundheit. Mit Tai Chi.

Tai Chi ist eine aus China stammende Bewegungs- und Meditationskunst und wurde ursprünglich als sogenannte innere Kampfkunst entwickelt. Die aufeinander folgenden, meist fließend ineinander übergehenden Bewegungs- und Atemübungen fördern die Entspannungsfähigkeit, Persönlichkeitsentwicklung und den Umgang mit Stress. Sie dienen dazu, die Bewegungsprinzipien des Taijiquan zu erlernen, die Gelenke zu lockern, den ganzen Körper zu entspannen, die Atmung zu regulieren und die Körperhaltung nach und nach so zu verändern, dass ungünstige Gelenkbelastungen vermieden werden. Damit werden Ihre Ressourcen gestärkt und erweitert, die du für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierende Gestaltung des (Arbeits-)Alltags einsetzen kannst. Du wirst vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohl tut und deine Gesundheit fördert. Der 10wöchige Kurs ist ideal für Einsteiger und von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifiziert. In der Regel werden dir 50-90% der Kursgebühr durch deine Gesundheitskasse erstattet.
Open chat